Reifenregale

Das Reifenregal System bietet ideale Lösungen für eine professionelle Lagerung von Rädern, Reifen und Felgen. Diese Regale laufen auch unter SPEZIALREGALE und sind auf ein bestimmtes Produkt konzipiert worden.

Egal ob für Reifenhotels oder für die Garage, mit der richtigen Lagerung geht es gegen den schnellen Verschleiß und für die Sicherheit. Viele Reifenexperten raten die empfindlichen Pneus an einem trockenen, dunklen, kühlen und mäßig belüfteten Ort zu lagern.

Ebenfalls sollten Lösungsmittel, Öl, Fett und Benzin von den Gummis ferngehalten werden.

Mit der richtigen Lagerhaltung Geld sparen. Durch eine fachgerechte Lagerung von Reifen, kann die Lebensdauer erheblich verlängert und
Schäden an den Pneus vermieden werden. Für eine Platz sparende und schonende Lagerung empfehlen wir die speziellen Reifenregale: Durch die abgerundete Traverse werden die Reifen besonders schonend gelagert und sind damit auch in der nächsten Saison noch brauchbar.“ Das Reifenregal System lässt sich einfach und mit wenigen Standardkomponenten zu einem vielseitigen Regalsystem für unterschiedlichste Einsatzfelder kombinieren. 

Die Stützrahmen erlauben eine Regalhöhe bis ca. 3.000 mm, die Trägerholme erlauben Feldbreiten bis 1.500 mm. Fachlasten sind bis ca. 150 kg und Feldlasten bis 750 kg möglich. 

Alle Regalkomponenten sind verzinkt. Schonende Reifenlagerung durch spezielle Traversenabkantungen, welche keine scharfen Druckstellen an den Reifen verursachen.Traversen im Abstand von 25 mm schraublos höhenverstellbar Zur schonenden Aufnahme von Pkw-Reifen Durchmesser 578-650 mm. Wegen des Reifenüberstandes sind Wandregal- bzw. Doppelregal-Distanzhalter erforderlich 

Ein breites Angebot an Systemzubehör machen das Reifenregal System zum universellen Lagerregal für professionelle Anwendungen.

Aufbauanleitung

Reifen- und Felgenregale im Shop

Die Kundenvorteile bei einem Professionellen Regalsystem

  • Hohe Fertigungs-/Lieferqualität
  • Regalkomponenten einfach kombinierbar
  • attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
  • universelle Aufbau Möglichkeiten

Der hohe Qualitätsanspruch unterliegt den in Deutschland gültigen Prüfbestimmungen der RAL-RG 614/2 (H41). Die Qualitätsüberwachung wird vom MPA NRW in regelmäßigen Zeitabständen vorgenommen. Eine geprüfte Statik liegt vor. Das System ist GS-Zertifiziert.

Produkttypen

Aus der Vielzahl der Anwendungsmöglichkeiten zeigen wir nachfolgend eine Übersicht zu den verschiedenen Produkttypen:

Felgenregal

Das Felgenregal für den professionellen Einsatz. 
Dieses Regalsystem bietet die ideale Lösung für eine sachgerechte Lagerung von Reifen und Felgen. 

Die Stützrahmen erlauben eine Regalhöhe bis ca. 3.000 mm, die Trägerholme erlauben Feldbreiten bis 1.500 mm.

Fachlasten sind bis ca. 150 kg und Feldlasten bis 750 kg möglich.

Alle Regalkomponenten sind verzinkt. Schonende Lagerung durch speziell gerundete Traversenabkantungen, welche keine scharfen Kanten haben. Die Traversen sidn im Abstand von 25 mm schraublos höhenverstellbar. Wegen des evtl. Reifenüberstandes sind Wandregal- bzw. Doppelregal-Distanzhalter erforderlich

  • Technische Daten
    • Grundregal und/oder Anbauregale für Reifen-/Räderregale
    • Für Felgengrößen ø 380 480 mm bzw. ø 15 - 19 Zoll
    • Längsstabilisierung durch speziell geformte Reifentraversen
    • Ausfachungen aus verzinktem C-Profilen.
    • Höhenverstellbare Fachebenen im Abstand von 25 mm
    • Tiefe: 335 mm Felgenregale, 435 mm Reifenregale
    • Die Regale müssen ab einer Höhe von 2500 mm gegen Kippen gesichert werden

Montage: Regal ist schraublos montierbar

 

Reifenregal

Das Reifenregal für den sicheren Einsatz hat die gleichen Attribute wie das Felgenregal.

Dieses Regalssystem ist die Basis für eine platzsparende, übersichtliche Lagerung von Reifen unterschiedlichster Ausführung. Sie schaffen bis zu 80% mehr Lagerkapazität durch Höhenlagerung. Für manuelles Handling in der KFZ Branche geeignet.

Die Stützrahmen erlauben eine Regalhöhe bis ca. 3.000 mm, die Trägerholme erlauben Feldbreiten bis 1.500 mm.

  • Technische Daten
    • Grundregal und/oder Anbauregale für Reifen-/Räderregale
    • Für Reifengrößen ø 578 - 600 mm
    • Längsstabilisierung durch speziell geformte Reifentraversen
    • Ausfachungen aus verzinktem C-Profilen.
    • Höhenverstellbare Fachebenen im Abstand von 25 mm
    • Tiefe: 335 mm Felgenregale, 435 mm Reifenregale
    • Die Regale müssen ab einer Höhe von 2500 mm gegen Kippen gesichert werden

Montage - Regal ist schraublos montierbar Ebenen im Raster von 25 mm verstellbar.

Fachlasten sind bis ca. 150 kg und Feldlasten bis 750 kg möglich.

  • Distanzhalter
    Distanzhalter zur Wandbefestigung für Reifen-/Felgenregale werden benötigt
  • Längsstabilisierung durch speziell geformte Reifentraversen
  • Traversenabkantungen
    Dadurch können keine scharfen Druckstellen an den Reifen verursacht werden. Traversen sind im Abstand von 25 mm schraublos höhenverstellbar. Zur schonenden Aufnahme vonPkw-Reifen Durchmesser 578-650 mm. Wegen des Reifenüberstandes sind Wandregal- bzw. Doppelregal-Distanzhalter erforderlich.
  • Regalbauteile
    Die Regalbauteile sind verzinkt.

       Zusatzebene für Felgenlagerung     Distanzhalter     

-bs-2017

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok